ANNWEILER / PFALZ

Reichsburg Trifels - „Wer den Trifels hat, hat auch das Reich“

Mitten in einem der bedeutendsten Herrschaftszentren der staufischen Kaiser und Könige thront die Reichsburg Trifels. Bereits unter den salischen Kaisern erbaut, erlangte der Trifels seine größte Bedeutung unter den staufischen Kaisern und Königen (11.–13. Jahrhundert). 

 

Als Aufbewahrungsort der Reichsinsignien, als Gefängnis für politische Gefangene wie den englischen König Richard Löwenherz. 

 

Die neue Ausstellung „Die stärkste Burg des Reiches – Burgen als Säulen der Macht“ zeigt mittels modernster Technik die Entwicklung der Burg zu ihrer Blütezeit und bettet diese erstmals in die Entwicklung der gesamten Region zur Zeit der Staufer ein.

April - November 2021

GENERALDIREKTION KULTURELLES ERBE RHEINLAND-PFALZ 

Reichsburg Trifels

76855 Annweiler 

Tel. +49 (0) 6346 8470

service@gdke.rlp.de

www.kulturerleben.rlp.de