KARLSRUHE

2021: Ein Grund zum Feiern - 175 Jahre Kunsthalle

Foto: Bruno Kelzer | kelzer.de
Foto: Bruno Kelzer | kelzer.de

Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe ist eines der ältesten Kunstmuseen in Deutschland.

 

Vom Architekten Heinrich Hübsch als Gesamtkunstwerk aus Architektur, Malerei und Skulptur konzipiert, wurde sie von 1839 bis 1846 erbaut. Noch heute ist sie weitgehend in ihrer originalen Gestaltung erhalten. Ihre Sammlung umfasst Werke aus den wichtigsten Epochen der europäischen Kunstgeschichte: Kunstwerke aus acht Jahrhunderten - vom Mittelalter bis in die Gegenwart - laden die Besucherinnen und Besucher zu einer Reise durch die Zeit ein.

 

Im Jubiläumsjahr der Kunsthalle 2021 soll die Sammlung ganz besonders gefeiert und zahlreiche ihrer Geschichten lebendig werden.

 

Das Programm des Jubiläumsjahres beginnt mit den Sonderpräsentationen „Inventing Nature. Pflanzen in der Kunst“ und „Iss mich! Obst und Gemüse in der Kunst“, die vom 27. März bis zum 27. Juni 2021 in der Kunsthalle zu sehen sind.

175 Jahre Kunsthalle - freuen Sie sich schon jetzt auf unser Jubiläum und feiern Sie mit!

2021

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Hans-Thoma-Straße 2-6

76133 Karlsruhe

Tel. +49 (0) 721 – 926 2696

info@kunsthalle-karlsruhe.de

www.kunsthalle-karlsruhe.de