RHEINLAND-PFALZ

Magische Momente – Hier wird Geschichte lebendig

Ob mächtige Kathedralbauten, historische Kulturstätten, märchenhafte Burgen, antike Schauplätze oder malerische Schlösser - magische Momente begleiten Sie durch die lebendige Geschichte in Rheinland-Pfalz. Romantische Flusstäler, steile Weinberge, imposante Ausblicke bieten sinnliche Reiseerlebnisse mit Kultur und Genuss.

Zwischen Limes und Oberem Mittelrheintal reihen sich herausragende Kulturerbeschätze wie an einer Perlenschnur aneinander.

Heute bilden gerade die wunderschönen und malerischen Burganlagen der rheinlandpfälzischen Burgenlandschaft einzigartige Reiseziele für einen Tagesbesuch oder eine Kurzreise ins Land des letzten Ritters.

Die Landesmuseen in Mainz, Trier und Koblenz besitzen Kunstwerke von Weltrang. Ihre Sonderausstellungen sind wahre „Schatzkammern auf Zeit“. Die 4 UNESCO Welterbestätten sind Anziehungspunkte für die Kulturreisenden aus ganz Europa. Die römischen Baudenkmäler Triers bilden das weltweit einzigartige „Zentrum der Antike“ und faszinieren die Besucher auf jedem Meter.

Generaldirektion Kulturelles Erbe

Rheinland-Pfalz

Festung Ehrenbreitstein

56077 Koblenz

Tel. +49 (0) 261 – 6675-0

www.gdke.rlp.de